Wer wir sind

Noi siamo Giacche Verdi BronteDer Giacche Verdi Landesverband, auch unter der Abkürzung A.N.Gi.V. bekannt, ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Umwelt- und Zivilschutz einsetzt. Nach dem Gesetz 4 im Volontariato (266/ 91) ist Giacche Verdi im nationalen Register als eine Umweltschutzorganisation nach Maßgabe des Artikels 13 im Gesetz n. 349/86 und nachfolgenden Änderungen anerkannt. Der nationale Verein ist unterteilt in eigenständige Regional- und Ortsvereine. Der Ortsverein in Bronte wirkt mit seinen Aktivitäten in Bronte und Umgebung zum Zwecke der Wohltätigkeit und der sozialen Solidarität.

Auf Sizilien, wie auch in 14 anderen Regionen Italiens, engagiert sich Giacche Verdi sowohl für den Schutz der Pferde als auch der Umwelt auf folgende Weise:

  • Einsatz der Pferde zu Gunsten der sozial Schwächeren in der Gesellschaft. Denn dem Pferd als Mediator gelingt es, Barrieren abzubauen
  • Zum Schutz der Umwelt patrouillieren wir auf dem Rücken der Pferden in geschützten Gebieten (z.B. Parks oder Reservaten), vor allem in schlecht erreichbaren Gebieten
  • Innerhalb des Zivilschutzes engagieren wir uns bei der Präventation von Umweltkatastrophen, etwa Waldbrände oder Erdrutsche sowie bei der Suche nach Vermissten in unwegsamen Gelände